Spatenstichfeier

Spatenstichfeier

von Wolfgang Zeller

Fast genau 11 Jahre nach der Zusammenlegung der Freiwilligen Feuerwehr Brunn-Stratzdorf und der Freiwilligen Feuerwehr Gedersdorf war es am Vormittag des 7. Jänner 2020 nun soweit. Die Gemeinde Gedersdorf lud zum offiziellen Spatenstich für das neue Feuerwehrhaus der Feuerwehr Gedersdorf.

Besonders ausgezeichnet wurde die Feier durch die Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste, allen voran Frau Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner sowie den Präsident des NÖ Landtages a.D. Hans Penz und Bezirkshauptfrau Mag. Elfriede Mayerhofer. Von Seiten des NÖ Landesfeuerwehrverbandes konnte Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Martin Boyer und Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Klaus Klein begrüßt werden.

Neben zahlreichen Anrainern und Interessierten ließen sich auch 40 Mitglieder der Feuerwehr Gedersdorf diesen Festakt nicht entgehen.

In Ihren kurzen Ausführungen beleuchteten Bürgermeister Ing. Franz Brandl und Feuerwehrkommandant HBI Herbert Stierschneider wie das Projekt entstanden ist und bedankten sich für die Unterstützung von Seiten des Landes NÖ. Im Anschluss präsentierte Ing. Thomas Kerzan vom Planungsbüro Atelier Langenlois das Projekt. Nach der Festansprache durch Frau LH Mikl-Leitner ging es an die Tat. Der symbolische Spatenstich erfolgte direkt vor dem Bauobjekt.

Herzlichen Dank für die bisherige und noch kommende Unterstützung für das Projekt „Feuerwehrhaus Neu“ der Freiwilligen Feuerwehr Gedersdorf!

Zurück